EN | DE | RU | CN | HU | CZ | RO

ÖKOSTROM bei KOLARZ
Photovoltaikanlage im
Logistik Center Müllendorf

Es werde Licht – und Ökostrom:

KOLARZ setzt auf die Kraft der Sonne!

Der österreichische Leuchtenhersteller KOLARZ nutzt im sonnigen Burgenland eine der größten Photovoltaik-Einzelanlagen Österreichs.

„Inspired by Light“ – diesen Leitspruch lebt das österreichische Familienunternehmen KOLARZ, international erfolgreicher Produzent hochwertiger Wohnraumbeleuchtung, seit Sommer 2013 auch in Sachen Sonnenlicht: Mehr als 2.000 Quadratmeter Solarzellen bedecken das Dach des KOLARZ-Logistikcenters im burgenländischen Müllendorf.

Breitenfurt / Müllendorf, 8. Oktober 2013. KOLARZ, Inbegriff von international erfolgreichem Licht-Design aus Österreich, punktet neuerdings nicht nur mit strahlenden Lichtkreationen, sondern auch mit dem Einsatz von Sonnenstrahlen. Auf der Dachfläche des KOLARZ-Logistikcenters im burgenländischen Müllendorf wird seit Sommer 2013 Solarenergie genutzt – mit 2.261 Quadratmetern eine der größten privaten Photovoltaik-Einzelanlagen Österreichs.

 

Von Anfang an: Pellets zur Beheizung

Seit der Fertigstellung des knapp 90.000 Kubikmeter Raumvolumen fassenden KOLARZ-Logistikcenters im Jahr 2008 dient zu dessen Beheizung eine 500 kW starke Pellets-Anlage. Großes Plus der kleinen Pellets: gelebter Umweltschutz und behagliches Raumklima für die am Standort beschäftigten Mitarbeiter.

 

Seit Sommer 2013: Strom aus der Sonne

Zur möglichst ökologischen Deckung des Energiebedarfs wurden im Sommer 2013 auf dem gesamten Hallendach des KOLARZ-Logistikcenters Solarpanels mit einer Nettofläche von 2.261 Quadratmetern ausgelegt. Die Anlage mit einer Spitzenleistung von 339 kWh wird einen jährlichen Ertrag von rund 351.000 kWh erzielen – damit könnten 75 durchschnittliche österreichische Haushalte mit Strom versorgt werden. Die überschüssige Energie der Anlage fließt in das öffentliche Netz. 

KOLARZ-Geschäftsführer Mag. Martin Wögerbauer: „KOLARZ legt nicht nur in Sachen Produktion und Design größten Wert auf Innovation – wir gehen auch im Bereich der Energiegewinnung zukunftsweisende Wege. Die umweltfreundliche Photovoltaik-Anlage deckt den Energiebedarf des gesamten Betriebs zu fast 100 Prozent und wird sich nach rund zehn Jahren amortisieren. Mit dieser wertvollen Investition in die Zukunft ist die langfristige energietechnische Unabhängigkeit unseres Unternehmens gesichert.“


ÖKOSTROM bei KOLARZ<br> Photovoltaikanlage im <br>Logistik Center Müllendorf

Handwerkskunst aus Europa

KOLARZ Online Shop

Leuchten, Spiegel, Gläser, Vasen.

ZUM ONLINE-SHOP

© KOLARZ GmbH | Impressum | Benutzerhinweise | AGB

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen